Tag: alternative Methoden

Home » alternative Methoden

Falsches Einkorn zur Unterstützung der Fruchtbarkeit

Die aus Nordamerika stammende Pflanze haben Indianer dort schon lange zur Behandlung von Frauenleiden verwendet. Die im Einkorn enthaltenen Steroidsaponinen und Glykosiden haben eine regulierende Wirkung auf den Zyklus der Frau. Auch bei Potenzstörungen des Mannes kann dieses eingesetzt werden. Ebenso findet Falsches Einkorn Anwendung zur Behandlung von Regelanomalien, Endometriose, Gebärmutterinfektionen und Eierstockzysten. Bei Kinderwunsch soll es die Bildung der Follikel unterstützen. So wird es zur Behandlung der durch…

weiterlesen

Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) als Symbolpflanze der Fruchtbarkeit

Frauenmantel – die Pflanze der Fruchtbarkeitsgöttinnen!? Dieses hat seinen Ursprung wohl auch in der becherförmigen Form des Blattes mit der glitzernden Wasserperle in der Mitte, denn dieses wurde stets mit dem Geburtsschoß verglichen. Generell sagt man dem „Frauenkraut“ nach, die Durchblutung des Beckens zu verbessern. Dadurch soll es zu einer Straffung des Gewebes im Unterleib kommen. Des Weiteren wird der Tee zur Behandlung von Durchfallerkrankungen und äußerlich wegen seines…

weiterlesen

Akupunktur zur Steigerung der Beweglichkeit der Spermien

Studien einer israelischen Arbeitsgruppe (vgl. Siterman et al. 1997, Arch Androl Sep-Oct; 39(2):155-61) zeigen einen positiven Einfluss der Akupunktur bei eingeschränkter männlicher Fruchtbarkeit, d.h. eine Steigerung der männlichen Fruchtbarkeit ist durchaus möglich. Dabei wurden Spermiogramme von 16 Männern vor und mehrmals einen Monat nach einer 5-wöchigen Akupunkturbehandlung untersucht und es konnte eine signifikante Verbesserung der Vitalität und der Beweglichkeit der Spermien im Vergleich zu einer Kontrollgruppe erreicht werden. In…

weiterlesen

Wie kann Akupunktur bei Kinderwunsch unterstützen?

Die Akupunktur ist schon seit tausenden von Jahren eine weit verbreitete Behandlungsmethode und bei vielen Krankheiten stellt die Akupunktur bereits eine heilsame Therapie dar (z.B. Migräne, Allergien, Rückenschmerzen). Aber wie kann Akupunktur bei Kinderwunsch unterstützen? Kleinere Studien haben bisher erwiesen, dass die Akupunktur einen positiven Effekt auf die weibliche und männliche Fruchtbarkeit ausübt. Denn zunächst hat die Akupunktur einen positiven Effekt auf das Nervensystem und auf den weiblichen Hormonhaushalt….

weiterlesen