Tag: Spermienqualität

Home » Spermienqualität

Pimp your Sperm (durch Übung zum Wunschkind)

Freut euch Männer, denn wir haben eine gute Nachricht für euch: Fruchtbarkeitsprobleme können laut einer australischen Studie ganz einfach gelöst werden – Sex. Zu diesem Ergebnis kamen David Greening und seine Kollegen von der privaten Fruchtbarkeitsklinik Syndey IVF, als sie 118 Männer mit schlechter Spermienqualität untersuchten – bei täglichem Sex/Ejakulieren gingen bei 81% der Studienteilnehmer die DNA-Schäden der Spermien zurück. Dieses Ergebnis wiederspricht dem Rat der meisten Reproduktionsmediziner, die…

weiterlesen

Spermiogramm

Das Spermiogramm ist das Ergebnis einer mehrstufigen Ejakulatanalyse zur Fruchtbarkeit eines Mannes. Es wird erstellt, um eine mögliche Unfruchtbarkeit bei (unerfülltem) Kinderwunsch zu erkennen und dient außerdem der Sicherstellung der Sterilität nach einer Vasektomie. Um ein korrektes Ergebnis sicher zu stellen, werden immer zwei bis drei Untersuchungen durchgeführt. Ablauf Nach einer drei bis fünf tägigen Zeit der sexuellen Enthaltsamkeit (während der weder Geschlechtsverkehr noch Masturbation erlaubt sind) wird das…

weiterlesen

Lifestyle und männliche Unfruchtbarkeit

Unser täglicher Lifestyle, der Umgang mit Stress, Nikotin, Alkohol und eine falsche Ernährung sind als Risikofaktoren bekannt, welche die Spermienqualität nachhaltig beeinflussen. Die Auswirkungen von “Lifestyle”-Gewohnheiten wie Zigarettenrauchen und Alkoholkonsum auf die männliche Fertilität sind oftmals bearbeitet worden. Der Effekt des Rauchens wird noch kontrovers diskutiert, überwiegend jedoch mit negativen Folgen für die Fertilität beurteilt. Mäßiger Alkoholgenuss hat keinen schädlichen Einfluss auf die männliche Fertilität, während exzessives Trinken zu…

weiterlesen