FAQ

Kinderwunschbehandlung

Hat sich ein Paar für ein Kind entschieden, so setzen diese die Verhütung ab und warten bis eine Schwangerschaft eintritt. Und dann – passiert nichts. Nicht jede Frau, die das erlebt, ist unfruchtbar. Unfruchtbarkeit – medizinisch als Sterilität bezeichnet -besteht erst, wenn bei bestehendem Kinderwunsch und regelmäßig (mindestens 2 mal pro Woche) ungeschütztem Geschlechtsverkehr auch nach 2 Jahren keine Schwangerschaft eingetreten ist. Ein “steriles Paar” sollte nach diagnostischer Abklärung…

weiterlesen

Kinderwunschzentren

In Deutschland gibt es verschiedene Kinderwunschzentren, die assistierte Reproduktionstechniken, wie beispielsweise eine IVF oder ICSI, anbieten können und dürfen. Eine IVF darf nur in den Kinderwunschzentren durchgeführt werden, denen zu diesem Zweck eine Genehmigung erteilt wurde. Zurzeit sind dies ca. 120 Kinderwunschzentren. Auf der Seite www.deutsches-ivf-register.de können Sie geeignete Zentren in ihrer Nähe finden. Mehr Informationen hierzu und zum Thema “unerfüllter Kinderwunsch” bietet Ihnen unser Ratgeber planBaby.   Beitrag zuletzt aktualisiert am: 06.05.10 16:26

weiterlesen